Welttag des Sehens

Der Welttag des Sehens (World Sight Day) macht am 14. Oktober auf das Aktionsprogramm "VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht" aufmerksam.

Der Initiator des Aktionstages ist die Weltgesundheitsorganisation.

Ziel der Kampagne ist es, die heilbare und vermeidbare Blindheit zu überwinden. Mehr als 75 Prozent aller Sehbehinderungen sind nach Angaben der WHO vermeidbar oder heilbar. Fast 90 Prozent der Betroffenen leben in Entwicklungsländern.

Alle Details gibt es hier:
https://www.woche-des-sehens.de/vision2020