23. Februar 2024

Eine Welt unter Wasser

Wir gratulieren! Denn seit 70 Jahren gibt es Tabata mit seinem erstklassigen Angebot für alles rund um´s Wasser: Schwimm-/Tauch- und Schnorchelausrüstung.

1952 in Tokyo, Japan, in einer kleinen Garage, gründete Kazuo Tabata sein Werk. Damals fertigte er von Hand Tauchmasken. Heute verfügt er über Vertriebszentren weltweit und ein breites Spektrum an Schwimm-/Tauch- und Schnorchel-Artikeln. Und so kommen täglich unzählige Fans über und unter Wasser dazu.

Wasser – eine Leidenschaft

Schwimmen zählt schon immer zu den beliebtesten Sportarten. Kein Wunder, denn wir werden ins Wasser geboren. Über 5 Millionen Deutsche benennen Schwimmen darum als ihr aktives Lieblingshobby. Tauchen und Schnorcheln hingegen sind für „nur“ 500.000 Menschen das Ein und Alles. Aber das liegt sicher auch daran, dass die schönsten Unter-Wasser-Orte eher in südlicheren Gefilden liegen. Im Wasser zu sein ist für Viele die Welt, für andere ist die Welt unter Wasser alles.

Qualität und Verspieltheit

Die Tauch- und Schnorchelmasken Tusa zeichnen sich durch höchste Qualität und ständige Weiterentwicklung aus. So werden alle Produkte gemäß ISO 9001 Standards entwickelt und gefertigt. Und für die Gesichtsmasken sind ein großes Sichtfeld, flache Formen, wenig Gewicht sowie hypoallergene Materialien selbstverständlich. Vor allem revolutionierte Tusa als eine der ersten Marken den Markt mit der Nutzung von Kristall-Silikon. Dieses ist nicht nur kristallklar, sondern auch optimal formbar. Übrigens war es auch Tusa, das sehr früh das Leben unter Wasser bunter machte. Bunt wie die Korallenfische.

Freie Sicht mit einem Wisch

Auch Tabatas Schwimmbrillen View unterliegen höchsten Standards mit fortlaufender Optimierung bei bereits absoluter technischer Finesse. Insbesondere der Swipe-Effekt macht das Schwimmen mit View zum Erlebnis. Denn hier reaktiviert ein Wisch mit dem Finger über das Schwimmbrillenglas die Anti-Beschlagwirkung. So wird das Anhaften von kleinsten Partikeln auf der Beschichtung verhindert. Ohne diese Spezialbeschichtung kann es beim Reiben mit den Fingern über die Gläser zu Mikrokratzern kommen. Die Folge: Beschlagen oder Verzerren der Sicht beim Schwimmen. Das braucht niemand. Besser ist die freie Sicht mit einem Wisch! So kann eine View-Schwimmbrille mit Swipe-Effekt durchschnittlich etwa 10mal länger genutzt werden. 

Eine tolle Tabata-Produktauswahl finden Sie hier www.shop.optik.one/tusa-sport und www.shop.optik.one/view.