22. Mai 2024

Mitmachaktion: Stricken für eine bessere Sicht

Am 06.06.2021 ist der Tag der Blinden und Sehbehinderten. In Deutschland leben gemäß einer Hochrechnung, denn gezählt wird dies offiziell nicht, etwa 150.000 Blinde und 500.000 Sehbehinderte.

Als blind zählt, wer weniger als 2 % Sehleistung auf einem Auge hat. Als sehbehindert gilt, wer weniger als 30 % Sehkraft auf einem Auge hat. Wie dankbar können alle anderen sein!

Der Tag der Blinden und Sehbehinderten am 06.06. jeden Jahres soll auf die Herausforderungen hinweisen, denen seheingeschränkte Personen tagtäglich begegnen.

Jährlich wird daher zu einem nationalen Aktionstag aufgerufen. In diesem Jahr werden fleißige Mit-Stricker für die „Pollermützenaktion“ gesucht. Ziel ist es, möglichst viele Poller zu überstricken. Diese sind grau in grau – Straße zu Poller – schwer zu erkennen bzw. ertasten, ein Fakt, den es zu ändern gilt. Die Aktion soll auf diesen Miss-Stand hinweisen.

Alle Details gibt es unter https://www.pro-retina.de/seminare/2021/sehbehindertentag-2021-nr-47-2021.

Quelle (Foto): pexels.com

Skip to content