22. Mai 2024

Infektionsschutz geht uns alle an, ob privat oder im Geschäft

Das Gesetzt zum Infektionsschutz in Kombination mit den Rechtsverordnungen der einzelnen Bundesländer bestimmt, welche Maßnahmen wann, wie und wo einzuhalten sind und welche Strafen gemäß Bußgeldkatalog bei Nichteinhaltung erfolgen. Ganz klar: Die Nicht-Einhaltung der Maßnahmen kann richtig teuer werden! Also ist hier Vorsorge & Mitmachen besser als Leichtsinn & Nachsehen.

Die zahlreichen Produkte rund um den Infektionsschutz bieten Hilfe von Kopf bis Fuß. Und sie sind alle über optik.one bzw. pricon lieferbar.

Für den Privatbereich: Gesichtsschutzvisiere, Einwegmasken, OP-Masken, FFP2-Masken, Brillen-Antibeschlagmittel (selbstverständlich PFAS-frei)

Für das Geschäft: Display mit Maskenspender, Display mit Desinfektionsmittelspender, Sterilisationsgeräte (UV-C-Strahlung) für Kleingeräte wie Brillen oder Handys, Datenschutzkonforme Körpertemperaturmessung für den Eingangsbereich, Trennwände für Beratungs-, Refraktions- & Kassenbereiche, Flächendesinfektionsmittel 

Selbstverständlich kann man sich auch für sein Privatleben eine Trennwand kaufen, z.B.  für das Home-Office. Oder wie wäre es mit einem Körpertemperaturmessgerät für die heimische Diele? Sieht ja schick aus!

Mehr dazu hier: https://pricon.optik.one/infektionsschutz

Skip to content