22. Mai 2024

Grilamid – das Beste aller Welten

Grilamid ist eines der beliebtesten Materialien für Brillenfassungen. Und dies zu Recht!

Leicht & Lässig

Durch die Mischung verschiedener Kunststoffe vereint Grilamid das Beste dieser Materialien in sich. So zeichnet es sich durch seine Leichtigkeit, Flexibilität und seine Widerstandsfähigkeit aus. Brillenfassungen aus diesem Material sind nicht nur extrem elastisch und anpassbar, sondern auch extrem belastbar. Grilamid ist beständig gegen alle Unwägbarkeiten wie (Salz-)Wasser, Wärme oder auch chemische Einflüsse durch Lösungsmittel oder Kosmetika. Da keine Weichmacher ergänzt werden müssen, ist Grilamid zudem sehr gut für Allergiker geeignet.

Das Plus für Kids

Aufgrund der hohen Beständigkeit und Verträglichkeit, aber auch aufgrund der optischen Vielfalt, ist Grilamid DAS Material der Wahl für Kinder- und Jugendfassungen. Direkt zu den Modellen geht es hier.

Das Extra für sportliche Kids

Bewegung und sportliche Betätigung sind grundlegend für die Entwicklung von Motorik, Reaktionsvermögen, Gleichgewichtssinn und Koordination. Deshalb führt die Ruhr-Uni­versität-Bochum (RUB) unter Beteiligung von Experten wie Augenärzten, Augenoptikern, Sportwissenschaftlern und Biomechanikern regelmäßig Tests für Schulsportbrillen durch. Vergeben werden dann zwei Siegel. Das gelbe für Fassungen, die regulär im Alltag, aber auch beim Schulsport getragen werden können. Das grüne Siegel steht für „Schulsporttauglich plus“. Brillen dieser Kategorie sollten bei Sportarten mit einem erhöhten Augenverletzungsrisiko bzw. von (funktionell) einäugigen Kindern getragen werden. 

Grundsätzlich macht es für Kinder und jugendliche Sinn, Fassungen zu wählen, die für einen aktiven Lebensstil stehen. Und hierbei ist Grilamid ein optimaler Kunststoff. Eine Auswahl diverser sportlicher Lifestyle-Modelle – mit und ohne Siegel – gibt es hier.

Skip to content