21. Juni 2024

Köpfe! Große…kleine…und ganz kleine! Eine ganze Familie!

Das Phänomen der „Familienbrille“…alle tragen rund oder rot oder besonders groß. Kein Wunder, denn in Familien gibt es oft ähnliche Gesichtsformen und -farben. Und so steht der Jugend halt auch das Modell von Mama oder Papa. Nur halt in angepasster Größe.

Dem gerecht werden die Modelle von peso piuma. Es gibt sie für Damen und Herren, für „Junior“ und „Teen“. Der italienische Designer, der seine Marken in Deutschland ausschließlich über pricon vertreibt, hat sein „Federgewicht“, so die wörtliche Übersetzung, entsprechend in abwechslungsreichen Modellen. Diverse Formen, zahlreiche Farben, unterschiedliche Materialien, aber immer mit farblich passendem, polarisierendem Sonnenclip und zugehörigen Etui.

Und hier geht es direkt zum Sortiment: https://shop.optik.one/peso-piuma

Fotocredit: DOZ-Fotostudio

Skip to content