Badesaison eröffnet: Sicherheit und gute Sicht

Schwimmen ist eine der beliebtesten Sportarten überhaupt. Wir wurden geboren in dieses Element und daher zieht es uns wahrscheinlich so magisch an. Schwerelos – herrlich! Aber manchmal halt auch gefährlich.

Strömungen, Selbstüberschätzung, Wadenkrämpfe oder falsche Risikobeurteilung können von einem Moment zum anderen den Badespaß in puren Horror verwandeln. Gerade im Meer oder draußen auf dem See kommt dann leicht Panik auf. Je nach Wetterlage kann es zudem – gerade mitten in den Wellen – zu Orientierungslosigkeit kommen. Dann ist das Einzige, was man braucht, ein schneller Helfer, der einem Auftrieb gibt. Das bringt dann die Freiheit für ein kurzes Durchatmen, um ruhig mit der Situation umgehen zu können. Und genau dort setzt Restube an.

Sicherheit durch Restube

Restube ist ein Leichtgewicht (kleiner und leichter als die meisten Handys!), den man direkt am Körper bzw. der Badebekleidung trägt. Mit einem kurzen Zug am Auslöser, bläst sich binnen Sekunden eine Auftriebsboje auf. So fällt es leicht, sich über Wasser zu halten, um zur Ruhe zu kommen und sich selbst in Sicherheit zu bringen oder auch, um auf Hilfe zu warten. Die gelbe Signalfarbe und auch die in den meisten Modellen integrierte Pfeife, tun ihr übriges.

Restube ist für Freizeitschwimmer ebenso geeignet und wichtig wie für Wettkampfsportler und auch für die Rettungswacht. Kompakt und leicht und übrigens auch sehr stylisch! Für jeden Anspruch die perfekte Boje. Restube bringt Freiheit durch Sicherheit!

Gute Sicht mit klarer Sicht

Wer sich aktuell mit dem Kauf einer neuen Schwimmbrille beschäftigt, für den hier ein paar generelle Tipps:

  • Flexible und verstellbare Befestigung, passende Größe (gesichtsumschließende Form), sauberer Abschluss, Band statt Bügel für den perfekten Sitz
  • ­Gebogene, bruchsichere Fassung zum Schutz vor Augenverletzungen
  • Hautfreundliches Dichtungssystem als Schutz vor Krankheitserregern
  • Polarisationsfilter/Polarisierende Gläser zur Sicherheit, denn sie vermeiden Blendeffekte bei tief­ stehender Sonne und lassen Objekte unter Wasser klarer hervortreten. Ein weiterer Vorteil: Eine Entspiegelung entfällt!
  • Die passende Tönung: Rot und Orange zeigen Oberflächenströmungen stärker an, Grau- und Brauntöne verstärken die Kontraste – dies insbesondere im Vergleich zu Blau oder Violett
  • Und am wichtigsten: Die wasserabweisende ­Beschichtung für eine klare Sicht

Der Hersteller View hat eine Technologie entwickelt mit dem so genannten SWIPE-Effekt, der das Haften der Mikropartikel an der Beschichtung verhindert. So dürfen die Schwimmbrillengläser ohne Sorge angefasst werden. Im Gegenteil: Ein Wisch mit dem Finger über das Glas reaktiviert die Anti-Beschlagwirkung und der Schwimmer hat wieder freie Sicht.

Mehr unter:
https://shop.triathlon.one/restube bzw. https://shop.optik.one/swipe